Choose your language:

  

Galapagos-Kreuzfahrten

durch Galapagos kreuzen
– die Erfüllung eines Lebenstraums –
Image is not available

Der Besuch der Galapagos-Inseln ist vermutlich der Höhepunkt Ihrer Ecuador-Reise und sollte deswegen gut geplant werden. Wir helfen Ihnen dabei!

ca. $450-$650 pro Tag
Image is not available
ca. $350-$500 pro Tag
Image is not available
ab $230 pro Tag
Wir unterteilen die Kreuzfahrten in Galapagos in vier Servicekategorien:
Image is not available
ab $550 pro Tag
Image is not available
Slider

Die Galapagos-Reise ist für die meisten Besucher Ecuadors das Highlight Ihrer Reise und sollte deswegen sorgfältig geplant werden.

Heutzutage findet man viele Informationen über Galapagos-Kreuzfahrten im Internet, aber oft sind diese Angaben veraltet. Dies kann sehr verwirrend sein, insbesondere da es in Galapagos über fünfzig Schiffe gibt, die Kreuzfahrten anbieten, und jedes Schiff verfügt über spezifische Reisedaten und mindestens zwei verschiedene Reiserouten.

Stehen Sie am Anfang der Planung Ihrer Galapagos-Reise, kann der Informationstrubel überwältigend sein und so kommt Midland Travel ins Spiel.

Unser erfahrenes Team sendet Ihnen Kreuzfahrt-Angebote passend zu Ihrer Anfrage und stellt sicher, dass Sie alle wichtigen Informationen erhalten, um basierend auf diesen die perfekte Tour für sich wählen zu können.

Servicekategorien

Die Servicekategorien in Galapagos unterscheiden sich stark von denen in anderen Bereichen des Tourismus, denn sie werden nicht nur durch den Komfort und Service an Bord eines Schiffs definiert sondern auch anhand der Qualität der Reiserouten und des Naturführers.

Midland Travel unterteilt die Boote in Galapagos in vier Kategorien: Budgetklasse, Mittelklasse, Erste Klasse und Luxusklasse.

Bootsarten

Es gibt vier verschiedene Schiffsarten, die durch Galapagos kreuzen: Jachten, Katamarane, Segelboote und Motorschiffe.

Da die Winde in Galapagos nicht ausreichend stark sind, um mit dem strengen Kreuzfahrtprogramm mitzuhalten, werden alle Boote in Galapagos durch Motoren angetrieben.

Jede Schiffsart hat ihre Eigenheiten, Vor- und Nachteile.

Image is not available
Motorjachten

The motor yachts form the most common boat type in Galapagos and are found in all service categories.

Motorjachten sind die häufigste Bootsart in Galapagos und kommen in allen Servicekategorien vor. Die meisten Jachten bieten Platz für sechzehn Gäste. Die Designs variieren von kleinen, einfachen Motorjachten mit Stockbetten bis hin zu luxuriösen Megajachten mit großen, gemütlichen Suiten und Whirlpools an Bord.

  1. Kapazität: 10 – 20 Gäste
  2. Servicekategorien: Budgetklasse, Mittelklasse, erste Klasse und Luxusklasse
  3. Vorteile:
  4. • Intimere Atmosphäre (max. 20 Passagiere)
  5. • Große Auswahl an Optionen
  6. Nachteile:
  7. • Seegang stärker spürbar (besonders auf kleinen Jachten)
  8. • Wenig Platz (trifft nur bei kleine Jachten zu)
Image is not available
Motorkatamarane

 

Especially the larger catama-rans are a great choice for travelers who are prone to seasickness.

There exist catamarans like the one on the picture and also a few sailing catamarans in Galapagos.

 

Die meisten Motorkatamarane in Galapagos sehen dem auf dem Bild ähnlich, doch es gibt auch zwei Motorsegelkatamarane. Diese bieten weniger Platz, Komfort und Stabilität als die üblichen Katamarane.

Insbesondere die großen Katamarane sind eine gute Wahl für Reisende, die zu Seekrankheit neigen.

Im Allgemeinen bieten Katamarane mehr Platz als Jachten und Segelboote.

Aufgrund des speziellen Aufbaus gibt es oft verschiedene Zimmerdesigns.

Capacity: 14 – 16 Passengers

Service Categories:
Mid-range, first, luxury class

Advantages:

• Intimate experience (max. 16 passengers)

• More stable than sailors and most yachts

• Spacious decks (except sailing catamarans)

Disadvantages:

• Little space in some cabins of the sailing catamarans

Kapazität: 14 – 16 Gäste

Servicekategorien: Mittelklasse, erste Klasse und Luxusklasse

Vorteile:

• Intimere Atmosphäre (max. 20 Passagiere)

• Meist stabiler als Jachten und Segelboote (außer Segelkatamarane)

• Weitläufige Decks (außer Segelkatamarane)

• Abenteuerliche Atmosphäre (Segelkatamarane)

Nachteile:

• Einige sehr kleine Zimmer auf Segelkatamaranen

Image is not available
Motorsegelboote

 

While sailing boats do not offer a lot of comfort and space, they sure make you feel like Charles Darwin on an adventurous expedition.

 

Die Motorsegelboote bieten zwar nicht viel Komfort und Platz, doch Sie werden sich an Bord auf jeden Fall wie Charles Darwin auf einer seiner Expeditionen fühlen.

Das eher rustikale Design haucht dieser Bootsart viel Charme ein. Die Segel werden in der Regel mindestens einmal in der Woche gehisst.

Midland Travel empfiehlt Reisenden, welche für Seekrankheit anfällig sind, die Galapagos-Inseln nicht an Bord eines Motorsegelboots zu erkunden.

Capacity: 14 – 20 Passengers

Service Categories:
Mid-range, first class

Advantages:

• Charming design (romantic)

• Intimate experience (max. 20 passengers)

Disadvantages:
• Little space and comfort
• Least stable cruises

Kapazität: 14 – 20 Gäste

Servicekategorien: Mittelklasse und erste Klasse

Vorteile:

• Entzückendes Bootsdesign (romantisch)

• Abenteuerliche und intime Atmosphäre

Nachteile:
• Wenig Platz an Bord
• Die meisten Segelboote bieten nur Stockbetten an. (weniger Komfort)
• Seegang am stärksten spürbar

Image is not available
Motorschiffe

 

Motor vessels are the largest boats in Galapagos and are therefore the most stable ones and especially recommended for travelers who get easily sea sick.
They are also a great choice for families.

 

Motorschiffe sind die größten und stabilsten Schiffe in Galapagos und deswegen für Reisende, die an Seekrankheit leiden, empfehlenswert. Midland Travel empfiehlt diese Bootsart auch Familien, da es meist weitere Familien an Bord gibt und die Schiffe über die nötige Infrastruktur verfügen, damit sich Familien wohler fühlen (spezielle Zimmer für Familien, Kinderprogramm, etc). Da es mehr als einen Führer an Bord gibt, können Touren auch auf andere Sprachen als Englisch angeboten werden (Deutsch, Französisch, Italienisch und Spanisch ohne Aufpreis für Gruppen).

Capacity: 30 – 100 Passengers

Service Categories:
First, luxury class

Advantages:

• Family friendly
• Most stable boat type
• Spacious decks
• Buffet-type of meals
• Special amenities

Disadvantage:
• More people on board

Kapazität: 30 – 100 Gäste

Servicekategorien: Erste Klasse und Luxusklasse

Vorteile:

• Stabilste Bootsart
• Weitläufige Decks
• Sehr familienfreundliche Option
• Extras an Bord (z.B. Whirlpools, Kajaks, Mahlzeiten als Büffet serviert, etc.)

Nachteile:
• Mehr Passagiere an Bord (weniger intim)

previous arrow
previous arrow
next arrow
next arrow
Slider

Bei den Angaben zu den Servicekategorien und Bootsarten handelt es sich um allgemeine Informationen, welche variieren können.

    
    (+593) 98 402 1324
    (+593 2) 2 905 735
    [email protected].ec