Der Ausflugspunkt Punta Vicente Roca liegt im Nordwesten der Insel Isabela. Es ist unmöglich, hier an Land zu gehen, deswegen erkunden Sie die Gegend bei einer Fahrt mit dem Beiboot und beim Schnorcheln.
Punta Vicente Roca ist der beste Ort, um mit Meeresschildkröten zu schnorcheln. Zudem können Sie verschiedene Haiarten und andere Fische beobachten. Die riesigen Mondfische (Mola Mola) halten sich gerne in dieser Gegend auf und mit etwas Glück können Sie mit flugunfähigen Kormoranen und Pinguinen schwimmen.
Während der Fahrt mit dem Beiboot können Sie die atemberaubende Landschaft mit den steilen Felswänden und der großen Höhle bewundern. Außerdem können Sie verschiedene Seevögel wie flugunfähige Kormorane, Blaufußtölpel und Noddiseeschwalben an ihren Nistplätzen und beim Fischen beobachten.


Highlights: Flugunfähige Kormorane, hervorragender Schnorchelplatz (viele Meeresschildkröten), evtl. Pinguine
Erlaubte Aktivitäten: Schnorcheln, Fahrt mit dem Beiboot
Tipp: Passen Sie auf, dass Sie beim Schnorcheln keine Meeresschildkröten berühren oder versehentlich treten.

Die Ausflüge und Aktivitäten können je nach Kreuzfahrt variieren.