Image is not available
Image is not available
Aktivitäten:
Erlaubte
  1. Wandern
Insel Süd Plaza

The Plazas Islands lie east of Santa Cruz in the center of the Galapagos archipelago. While no visitors are allowed on North Plaza, South Plaza is one of the smallest islands featuring a visitor site. Despite its small size, the island is home to many animal species and an extraordinary flora. Besides the large colony of sea lions, you can observe land, marine and the unique hybrid iguanas. The landscape is dominated by the Opuntia cacti and the succulent Sesuvium which changes from green in the rainy season to red during the dry season (June through January).

Die Plazas Inseln liegen östlich von Santa Cruz im Zentrum des Galapagos-Archipels. Süd Plaza ist eine der kleinsten Inseln, die Sie besuchen können. Ausflüge auf Nord Plaza sind verboten. Während der Wanderung auf Süd Plaza erkunden Sie etwa die Hälfte der Insel und obwohl die Insel sehr klein ist, gibt es viele Tiere und eine außergewöhnliche Pflanzenwelt zu bestaunen. Neben der großen Seelöwenkolonie können Sie Land-, Meer- und die einzigartigen Hybrid-Echsen sichten. Das Landschaftsbild wird durch Opuntia-Kakteen und Sesuviuam-Sukkulenten geprägt. Letztere ändern ihre Farbe von Grün während der Regenzeit zu Rot während der Trockenzeit (Juni bis Januar).

  1. Land-, Meer- und Hybrid-Echsen
  2. Auffallende Flora
Image is not available
Bemerkenswertes:
Slider