Image is not available
Image is not available
Ausflugsorte:
  1. Elizabeth Bucht
  2. Cabo Rosa
  3. Puerto Villamil
  4. Punta Albemarle
  5. Punta Moreno
  6. Punta Vicente Roca
  7. Sierra Negra Vulkan
  8. Tagus Bucht
  9. Tintoreras Inselchen
  10. Urbina Bucht
Insel Isabela

Die Insel mit der Form eines Seepferdchens ist mit Abstand die größte Insel des Galapagos-Archipels und auch eine der jüngsten. Die Insel Isabela ist auch unter dem Namen Albermale bekannt und beherbergt mehrere Vulkane, von denen einige regelmäßig aktiv sind. Im Süden der Insel befindet sich das Hafenstädtchen Puerto Villamil, aber abgesehen davon, ist die Insel von der Zivilisation unberührt. Die Ausflugspunkte entlang der West- und Nordküste zählen zu den Galapagos-Highlights, da dort eine Vielzahl an einzigartiger Tiere wie Pinguine und flugunfähige Kormorane lebt.

  1. Größte und eine der jüngsten Galapagos-Inseln
  2. Eine der vier bewohnten Inseln (Puerto Villamil)
  3. Außergewöhnliche Tierwelt (Pinguine, flugunfähige Kormorane)
Image is not available
Bemerkenswertes:
Slider